Der Kicker für Deine Vereinskasse!
Unterstütze uns direkt
mit einem Einkauf

AmazonZalandoSportscheck
FC Kreuztal > News > Details

Alte Herren

21.06.2009 10:39

Alte Herren gewinnen nach schwerem Kampf auch bei der Spvg Niederndorf

Im 3. Auswärtsspiel innerhalb von acht Tagen gewannen die Alte Herren am Samstag mit 3:1 (0:1) bei der Spvg Niederndorf. 

In einer hektischen Partie gingen die Gastgeber schon nach wenigen Minuten mit 1:0 in Führung, als sie eine Unachtsamkeit in der FCK-Abwehr ausnutzten. Danach erspielte sich unsere Mannschaft einige gute Chancen, die aber vom gut reagierenden Torwart der Gastgeber vereitelt wurden.

Nach der Pause versuchte der FCK mit Macht, den Ausgleich zu erzielen, mußte aber bis Mitte der 2. Hälfte warten, bis Rainer Hirsch den Bann brach, als er in halbrechter Position angespielt wurde und aus 12 m in die lange Ecke traf. Die Gastgeber hatten sich noch nicht vom Ausgleich erholt, als Detlef Schmidt einen von Michael Wagener schnell ausgeführten Freistoß im Niederndorfer Tor unterbrachte. Kurz vor Schluß brachte Lutz Göldner nach feiner Kombination mit abschließendem Doppelpass den Ball zum 3:1-Endstand im Tor der Gastgeber unter. 

Ein insgesamt verdienter Sieg, der aber schwer erkämpft werden mußte. Die Mannschaft machte sich das Leben durch viele Abspielfehler selber schwer, konnte aber wieder ein Spiel nach einem Rückstand in der 2. Hälfte noch gewinnen.

Folgende Spieler wurden eingesetzt:

Bertelmann, Nozar, Hirsch, Rintzner, Viereck, Ciulla, Schmidt, Grahn, Wagener, Özer, Nöh, Lütz und Göldner       


Das nächste Spiel findet am Samstag, d. 27.06.09 gegen RSV Eiserfeld auf dem Kunstrasenplatz in Kreuztal statt.

  

Zurück